Benutzerfreundliche Software – Bitkom legt einen praxisorientierten UUX Leitfaden vor

Mehrmals im Jahr versammelt sich der Bitkom-Arbeitskreis „Usability & User Experience (UUX)“ und diskutiert die neuesten Trends und Innovationen. Dabei treffen Expertinnen und Experten aufeinander, die sich in ihrer beruflichen Tätigkeit intensiv mit der Umsetzung und Anwendung von Usability & User Experience beschäftigen. Am 30. Mai 2017 wurde ein Leitfaden veröffentlicht, der den aktuellen Stand zum Thema UUX zusammenfasst. Darüber hinaus beinhaltet er praktische Erfahrungswerte aus zahlreichen Projekten.

In möglichst kompakter Form werden die verschiedenen Aspekte von UUX angesprochen und Möglichkeiten gezeigt, wie Software pragmatisch erstellt werden kann. Diese soll ebenso benutzerfreundlich sowie attraktiv gestaltet und damit erfolgreich am Markt positioniert werden. Der Leitfaden dient dazu Entscheidungshilfen zur Auswahl und zum Einsatz von Methoden und Vorgehensweisen zu geben. Er wendet sich an Entscheider, Projektleiter und Entwickler, die einen Einstieg in die Thematik suchen. Der Leitfaden gibt Hilfestellung dabei, wie „bessere“ Software im Sinne von besserer User Experience erstellt wird. Dies ist sowohl in agilen Vorgehensmodellen als auch in der herkömmlichen Softwareentwicklung möglich.

Der Leitfaden „Usability & User Experience – Software näher zum Nutzer bringen“ steht hier kostenlos zum Download bereit.

2017-06-16T13:04:58+00:00